Arbeit unter Tage

Lebensgefährliche Bedingungen und begrenzter Arbeitsschutz

Vor rund 130 Jahren legen Gewerkschaftsmitglieder am 1. Mai das erste Mal die Arbeit nieder. Ein wichtiger Schritt für die spätere Entwicklung der Arbeitsbedingungen. Vor allem im Bergbau war die Arbeit lebensgefährlich. Hans Georg Zimoch hat diese Zeit miterlebt und berichtet im Film über seine Erlebnisse.

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie unter: https//www.lwl.org/industriemuseum/standorte/zeche-zollern/dauerausstellung/waschkaue

Film zum Download

Film mit Untertiteln »
MP4-Format | 471 MB | 04:28 Min.

Film ohne Untertitel »
MP4-Format | 470 MB | 04:28 Min.

Hinweis zum Download

Zum Herunterladen des jeweiligen Videos einfach mit der rechten Maustaste auf „Film mit Untertiteln“ oder „Film ohne Untertitel“ klicken und „Ziel speichern unter…“ auswählen.