Selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden

Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit Behinderung

Menschen mit Behinderung haben einen gesetzlichen Anspruch auf eine gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Dazu zählt auch und ganz besonders das Wohnen und Leben in den eigenen vier Wänden. Der LWL setzt sich einer der größten Träger für Leistungen der Sozialhilfe schon lange dafür ein, dass so viele Menschen mit wesentlichen Behinderungen wie möglich selbstständig und selbstbestimmt in ihren eigenen Wohnungen leben können ambulant betreut von einer Bezugsperson.

Der Film zeigt am Beispiel von Dirk Niemann, wie dieses ambulante Betreuungskonzept funktioniert. Der 41-Jährige lebt in Bielefeld in seiner eigenen Wohnung und dort regelmäßig von seinem Betreuer besucht, der ihn auf Wunsch bei allen Alltagsaufgaben unterstützt und begleitet.

Film zum Download

Film mit Untertiteln »
MP4-Format | 324 MB | 3:23 Min.

Film ohne Untertitel »
MP4-Format | 254 MB | 3:23 Min.

Hinweis zum Download

Zum Herunterladen des jeweiligen Videos einfach mit der rechten Maustaste auf "Film mit Untertiteln" oder "Film ohne Untertitel" klicken und "Ziel speichern unter..." auswählen.